Innovation Manager

Eine umfangreiche, Weiterbildung vor Ort in den wichtigsten Innovationsmethoden eines Innovation Managers

Die wichtigsten Elemente auf einen Blick

Kompetenzen

Gezielter Aufbau von relevanten Innovationskompetenzen durch anwendungsorientierte und praxisnahe Lerninhalte.

Methoden

Methoden & Techniken als wichtiger Bestandteil, um Kreativität und Innovation im Unternehmen strukturiert fördern zu können.

Zertifizierung

Auszeichnung als Innovation Manager mit der Kompetenz, Innovation im Unternehmen voranzutreiben.

Unser Ziel

Ziel der Ausbildung ist es, Schlüsselmitarbeiter:innen von Familienunternehmen den Aufbau interner Innovationskompetenzen zu ermöglichen, um somit die Zukunftsfähigkeit aus den eigenen Reihen heraus nachhaltig zu stärken.

Unser Ansatz

Praxisprojekt im eigenen Unternehmen

Über die gesamte Laufzeit der Ausbildung arbeiten Teilnehmer:innen an einer praktischen (Innovations-)Herausforderung aus dem eigenen Unternehmen.

Gezielte Einzelcoachings

Zwischen den Präsenzterminen finden Einzelcoachings durch unsere Expert:innen statt, die bei der Umsetzung des Praxisprojekts bestmöglich unterstützen.

E-Learning Plattform

Teilnehmer:innen erhalten exklusiven Zugang zu unserer E-Learning Plattform mit vertiefenden Lehrinhalten, zahlreichen Templates und Übungskarten, um die erlernten Methoden direkt und eigenständig im eigenen Unternehmen anwenden zu können.

Lange Nacht der Innovation

Um das Netzwerk unter den teilnehmenden Unternehmen zu stärken, findet eine gemeinsame feierliche Abschlussveranstaltung statt. Dort stellen alle Teilnehmer:innen ihre Praxisprojekte der Gruppe und ausgewählten Gästen vor.

Ablauf: Die 4 Module

Modul 1: Context Matters

Welche Trends werden morgen für uns wichtig? Wir starten in die Weiterbildung mit den Grundlagen von Innovationsprozessen, einer Zukunfts-Safari und Prinzipien der Trendforschung. Außerdem stellen wir Zukunftsszenarien als Methode zur Strategieentwicklung vor.

Modul 2: Customer Centricity

Wie verändert sich unser Kunde? In der dritten Einheit erlernen Teilnehmer:innen Methoden zur systematischen Identifikation von Kundenwünschen. Anschließend werden diese direkt in Innovationsprozesse des Unternehmens integriert.

Modul 3: Ideation & Innovation

Wie kommt man von der Idee zum Produkt? In diesem Modul geht es um Kreativitätstechniken zur Ideengenerierung, Prozesse für Ideenmanagement und die Geschäftsmodellentwicklung bzw. Geschäftsmodell-Innovation.

Modul 4: Pitching & Prototyping

Wie testen wir neue Ideen und begeistern andere davon? Im letzten Modul lernen Teilnehmer:innen was man unter Prototyping und Testing versteht, wie Sie Test-Experimente konzipieren und durchführen sowie begeisternde Pitch-Präsentationen halten können.

Kundenstimmen

Der Innovation Manager ist ein Ausbildungsprogramm, das vom ersten bis zum letzten Modul einen roten Faden hat. Sie sind sehr logisch aufeinander abgestimmt und was mir besonders gut gefallen hat ist, dass es sehr viele Möglichkeiten zur praktischen Anwendung gab.
Jörg - Marketingleiter
Innovation wird in Zukunft immer wichtiger. Bei der Innovation Manager Ausbildung bekommt man spürbar und in kleinen Portionen serviert wie man Innovation in Unternehmen entwickeln kann.
Stefan - Strategieleiter

Mehr Informationen?

Weiterbildung buchen?
Julian Alessandro Barros
Senior Komplize
Schreiben Sie mir direkt

Weitere Produkte

Innovation Kompakt

Ein 4-wöchiges Online-Weiterbildungsformat in den Grundlagen von Innovation - kompakt und interaktiv

Kill your Company Workshop

Workshop-Tag zum Thema Geschäftsmodell-Innovation, um den Grundstein für die eigene Zukunftsfähigkeit zu legen.

Date your Company

Workshop-Tag zur Erarbeitung von Potentialen, wie Sie zum attraktiven Arbeitgeber werden.

Management by Objectives

Grundlagenkurs und Anwendung von Objective Key Results in Unternehmen (OKRs)